SPD Aufbruch oder Abbruch!

2020 geht es um die Zukunft der Sozialdemokratie Vieles spricht dafür, dass Jahr 2020 entscheidend für die Zukunft der SPD sein wird. Nach dem in der Öffentlichkeit eher diffusen Bild des „Aufbruch-Parteitages“ und nach den stagnierenden Umfragewerten, ist von Aufbruchsstimmung wenig spürbar. Positiv ist, dass man sich im ersten Koalitionsausschuss mit neuer SPD-Führung beim „Wichteln“ […]

Was tun mit den Neo-Nazis?

Seit 2013 enden alle Wahlen in Deutschland mit wachsenden Erfolgen für die AfD. Die Alternative für Deutschland (AfD) ist eine rechtspopulistische, in Teilen rechtsextreme (Der Flügel) politische Partei in Deutschland. In ihr sind sowohl „ewig“ gestrige als auch viel Junge rechtsextreme aktiv. Auch erfreut sich die Partei zunehmende Beliebtheit bei der Jugend, vor allem männlichen […]

Die Reise zu meinem Vater !

Mein Vater Am 03. November 1943 fiel mein Vater bei Lubjanka/Kiew für „Führer, Volk und Vaterland“. Da ich Ende Januar 1944 in Mülheim/Ruhr, Styrum geboren wurde, habe ich ihn nie kennengelernt. Es war für meine Mutter eine dramatische Zeit. Ehemann verloren, schwanger, Niederkunft und rundherum Bombenhagel. Bis zu meinem  8. Lebensjahr wuchs ich als Halbwaise […]

Radikalismus und Extremismus von rechts, konsequenter bekämpfen

Was kann, was muss verbessert werden? Rechtsradikalismus und Rechtsextremismus wächst und  gefährdet unsere Demokratie. Das  kann, das darf so nicht weiter gehen. Demokratie muss sich wehren. Dieser Kampf ist komplex und mühevoll. Dazu muss sich der Verfassungsschutz stärker darauf konzentrieren und komplexer Handeln. CDU und SPD müssen ihre Zurückhaltung, vor klaren und konsequenten Auseinandersetzungen mit […]

Warum ticken die Ostdeutschen anders?

Fazit, warum der deutsche Osten anders tickt Ergebnisse der Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen. Die Lage der Ostdeutschen Die wirtschaftliche Entwicklung  und Rolle der Treuhand West kritische Entwicklung wurde nicht wahrgenommen Die Westpolitik dominiert Ostdeutschland Zurück zu alten Werten, DDR-Nostalgie Fremd im eigenen Land, Entwicklung einer eigenen Identität  Die Parteien der Bonner Republik Die Rolle […]

Kriminalschwerpunkt Friedrich-Ebertstraße und Charlottenstraße

Ein mitten in Düsseldorf von Straftätern beliebter Bereich hat sich langsam aber stetig zu einem Kriminalschwerpunkt entwickelt. Zwischen der Friedrich-Ebertstraße und der Charlottenstraße, um die Haltestelle der U-Bahn-Station Oststraße, treffen Menschen aus verschiedensten Kulturen und Nationen aufeinander. Hier wird massiv mit Drogen gehandelt, das bestätigte die Düsseldorfer Polizei. Anwohner und Geschäftsleute stöhnen. Regelmäßig wird in […]

50 Jahre SPD und kein bisschen leiser

Meine über 50 jährige SPD-Mitgliedschaft, sowie eine ähnlich lange aktive Beteiligung/Mitwirkung in der SPD- und an der Düsseldorfer Kommunalpolitik nehme ich das zum Anlass, statt der üblichen Ehrung, Freunde, Weggefährten, Kollegen und weitere interessante Sozialdemokraten*innen, zu einem 50 Jahre – SPD – Mitgliedschaft – Schmaus beim Lieblings Italiener einzuladen. Wir werden über die „Gute alte […]

Mehr Erfolg für die SPD ? Geht das überhaupt? Ja, es geht!

GroKo hält ihre Versprechen. Warum spüren die Wähler nichts? Jetzt ist es wissenschaftlich bestätigt die große Koalition ist besser als ihr Ruf. Während es in der öffentlichen Kritik häufig heißt, die Parteien setzen ihre Versprechen nicht um, beweist nun die Bertelsmann-Stiftung das Gegenteil. In den ersten 15 Monaten ihrer Arbeit hätten Union und SPD bereits […]

Mit Hexen und Zwergen

Tour-Tagebuch Lüneburger Heide Juni 2019 In der Lüneburger Heide ranken sich, wie fast überall auf der Welt, etliche Sagen und Legenden um Vampire, Raubritter, Hexen, Kultgegenstände und geheimnisvolle Orte. Über Jahrhunderte haben die Menschen Geschichten erzählt, weiter erzählt, weiter gesponnen und irgendwann aufgeschrieben. Was heute als „uraltes Erzählgut“ gilt, ist meist Wandersagen und fantasievolle Ausschmückungen […]

Nächste Seite »